Katholische Jugendagentur Bonn gGmbH

Kaiser-Karl-Ring 2

53111 Bonn


Tel.: 0228 926 527 - 0

Fax: 0228 926 527 - 23

info@kja-bonn.de

 

www.facebook.com/KJABonn

 

Spendenkonto:

Volksbank Köln Bonn eG

DE24 3806 0186 0304 4425 22

BIC: GENODED1BRS

 

 

Suchen & Finden

 

Termine & Ankündigungen

Mini Tabu 2018
17.07.2018 - In der letzten Sommerferienwoche ist es wieder soweit: auf dem Schulhof des Schulzentrums Tannenbusch bieten die Kirchengemeinde St. Thomas Morus und die KJA Bonn ein buntes Ferienprogramm – direkt vor der Haustür – in Tannenbusch an.
Save the date
02.05.2018 - für die Jugendchortage vom 5. bis zum 7. Oktober in Siegburg

Schule

Die Zusammenarbeit zwischen Vor- und Nachmittag wird an der Grundschule in unterschiedlichen Aktivitäten gelebt. Dabei steht immer das Kind im Mittelpunkt unserer gemeinsamen Zusammenarbeit. Durch den Kontakt zwischen dem Lehrerkollegium und dem OGS- Team ist es möglich einen ganzheitlichen Blick auf das Veralten des Kindes durch Beobachtungen am Vor- und Nachmittag zu erhalten, um ein ressourcenorientiertes Förderangebot herauszuarbeiten.

 

Die Zusammenarbeit sieht u.a. wie folgt aus:

  • Wöchentliche Besprechung zwischen der Rektorin und der OGS- Leitung
  • regelmäßiger Austausch in den jeweiligen Tandems zwischen der Gruppenleiterin und dem/der Lehrer/In 
  • Lehrer/Innen fördern einmal pro Woche die Kinder in der Hausaufgabenzeit
  • Durchführung der Kursangebote am Nachmittag
  • Monatliche Vernetzungsstunde zwischen Lehrerkollegium und Gruppenleitung
  • Gemeinsame pädagogische Konzepttage
  • Zusammenarbeit bei Veranstaltung, z.B. Sommerfest, Sankt Martin, Tag der offenen Tür, Projektwochen
  • Gemeinschaftiches Raumkonzept
  • Teilnahme der Verbindgslehrer/In an den Besprechungen des OGS- Rates
  • Gemeinsame Elterngespräche
  • Teilnahme der OGS- Leitung an den Schulpflegschaftssitzungen