Zusammenarbeit mit der Schule

Die Basis der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Schule und der OGS ist der regelmäßige Austausch über unsere Kinder, sowie die gemeinsame Gestaltung des Lebens- und Lernraums  Schule am Vor- und Nachmittag.

 

Der Austausch zwischen Lehrern und OGS-Mitarbeitern gelingt besonders durch:

  • regelmäßige Besprechungszeiten zwischen Schulleitung und OGS-Leitung
  • Austausch der Gruppenleitungen mit den jeweiligen Klassenlehrern
  • Teilnahme der pädagogischen Leitung an Konferenzen
  • Arbeitsgruppen und Dienstbesprechungen
  • Mitsprache und Stimmrecht der Schulvertreter im OGS-Beirat
  • Einsatz der Lehrkräfte während der Lernzeit

Darüber hinaus gibt es bei Bedarf gemeinsame Elterngespräche. Zusammen werden anstehende Feste (Schulfest) , Aktionen (z.B. Teilnahme am Familienfest "auf Schritt und Tritt") geplant und  durchgeführt.