OGS Oedekoven

Unsere Einrichtung

Unsere OGS befindet sich im zweiten Obergeschoss des Gebäudes der ehemaligen Hauptschule. Dieses ist von der Gemeinschaftsgrundschule aus über  wenige hundert Meter durch eine gepflegte Parkanlage zu erreichen.

Wir verfügen ab dem Schuljahr 2018/ 2019  über sechs Gruppenräume, einen Gruppenraum der Kurzzeitbetreuung (welcher auch am Nachmittag durch die OGS genutzt werden kann) und einen weiteren Aufenthaltsraum. Zudem steht uns ein großer Außenspielbereich mit integriertem Kunstrasenfußballfeld zur Verfügung. Der Außenbereich lädt die Kinder dazu ein, zu entdecken, zu erforschen, sich auszuprobieren und draußen großräumig zu spielen.

Unsere Ziele

Jedes Kind, unabhängig von Herkunft und Glauben, in seiner Einzigartigkeit wertzuschätzen und seine Individualität durch Empathie und Klarheit im pädagogischen Handeln in seiner Identitätsfindung zu stützen.

Unsere OGS soll den Kindern einen verlässlichen Rahmen bieten, in dem sie sich wohlfühlen. Unsere pädagogische Arbeit gründet darin: Sozialkompetenz, Selbstkompetenz und Sach-/ bzw. Methodenkompetenz zu fördern.

Dabei ist uns wichtig:

  • Selbständigkeit und Selbstwertgefühl zu stärken

  • Bedürfnisse der Kinder zu erkennen und auf diese einzugehen

  • Entwicklung von sozialer und emotionaler Kompetenz

  • Kinder zu einem freundlichen und respektvollen Umgang anzuleiten

  • Entfaltung von Individualität

  • Schaffen einer Tagesstruktur

  • Förderung von Bewegung

  • Förderung von Kreativität

  • Anregung zum Freispiel

  • Bildungsangebote

 

Betreuungszeiten

Montag
bis 16:00 Uhr

Dienstag
bis 16:00 Uhr

Mittwoch
bis 16:00 Uhr

Donnerstag
bis 16:00 Uhr

Freitag
bis 16:00 Uhr

Kurzzeitbetreuung für Kinder der 1. und 2. Klassen, die an Unterrichtstagen nur bis 13:00 Uhr verlässlich betreut werden sollen.

An beweglichen Ferientagen sowie an Tagen, an denen die Gemeinschaftsgrundschule Alfter Oedekoven eine pädagogische Ganztagskonferenz durchführt, öffnet die OGS bereits um 8:00 Uhr.

In den Schulferien ist eine Betreuung mit attraktivem Ferienprogramm - an zwei Wochen der Sommerferien und an je einer Herbst- und Osterferienwoche - jeweils von 8:00 bis 16:00 Uhr möglich.

In den Weihnachtsferien und in den Pfingstferien bleibt die OGS geschlossen.

Unsere Einrichtung

Unsere OGS-Gruppen sind klassenübergreifend und altersgemischt. Wir verfügen über sechs OGS-Gruppen und eine Gruppe zur Kurzzeitbetreuung. Jede Gruppe hat ein Maskottchen, dieses ist  Namensgeber der Gruppe.

Derzeit sind folgenden Tiere Gruppentiere: Geckos, Adler, Fledermäuse, Bären, Wölfe, Tiger und Pinguine (Kurzzeit).

Das Mittagessen wird in den jeweiligen Gruppen eingenommen. So entsteht eine möglichst familiennahe Atmosphäre.

Die Gruppenstärke beträgt jeweils ca. 25 Kinder.

ca. 11:50 bis ca. 13:00 Uhr   
betreutes Freispiel, hierbei haben die Kinder in der Regel die Wahl, ob sie lieber in den Räumlichkeiten oder auf dem Außengelände der OGS spielen.

13:00 bis 14:00 Uhr
Mittagessen in der jeweiligen Gruppe, Verbleib in der Gruppe.

14:00 bis 14:30 / 14:45 Uhr
Lernzeit

15:00 bis 16:00 Uhr
Freispiel, drinnen und draußen, Teilnahme an AGs, Gruppenstunde.

Wir verfügen über sechs große und helle Gruppenräume, einen Kurzzeitraum und einen Aufenthaltsraum mit integrierter Snoozelecke.

Die Räume befinden sich, inklusive Büro der OGS-Leitung, Küche und den sanitären Anlagen, alle auf einer Etage.

Wir erhalten täglich von der Küche der Katholischen Jugendwerke aus Bonn-Dransdorf das Essen.
Dieses ist frisch zubereitet und wird direkt angeliefert. 

Das Mittagessen wird in den jeweiligen Gruppenräumen im Gruppenverbund eingenommen.
So bietet es einen familiennahen Rahmen, die Kinder kommen ins Gespräch und können von ihren Erlebnissen aus dem Schulalltag berichten.

Jede Woche erhalten wir einen Plan für die Essensauswahl der kommenden Wochen.
Hierbei haben die Gruppen im Wechsel die Möglichkeit zwischen zwei  bis drei Gerichten bzw. Menüs zu wählen.

Zum Mittagessen bieten wir Mineralwasser oder wahlweise Leitungswasser an.
Wir berücksichtigen gesundheitliche, religiöse oder ideologische Ausnahmeregelungen.

Die Lernzeit findet montags bis donnerstags statt.
Für Erst- und Zweitklässler beträgt die Lernzeit 30 Minuten für Dritt- und Viertklässler 45 Minuten.

Die Lernzeit der ersten und zweiten Klassen findet in den jeweiligen Klassenräumen der GGS Oedekoven statt.
Die dritten und vierten Klassen bleiben zur Durchführung der Lernzeit im OGS-Gebäude.

Während der Lernzeit sind die Kinder in ihrem Klassenverbund.

Neben den Betreuern der OGS unterstützen die Lehrer der Gemeinschaftsgrundschule Alfter-Oedekoven die Lernzeit mit 17 Wochenstunden und stehen den Kindern bei Fragen und Problemen zur Seite.

Die Lernzeit gibt den Kindern die Möglichkeit, die Unterrichtsinhalte gemäß des Schulkonzeptes zu vertiefen.
Während der Lernzeit können nicht immer alle Hausaufgaben erledigt werden.
Diktat-, Vokabel- und Leseübungen sowie Recherchen am Computer sollen grundsätzlich zu Hause durchgeführt werden.

Die Kontrolle der Hausaufgaben erfolgt  in der Regel stichprobenartig.
Die Endkontrolle obliegt den Eltern.

Freitags wird keine Lernzeit durchgeführt.

 

Die Kosten für die OGS richten sich nach dem Rahmenkonzept der Gemeinde Alfter.
Sie sind je nach Einkommen sozial gestaffelt und werden monatlich von der Gemeinde Alfter erhoben.

Die Kurzzeitbetreuung kostet 47,50€ im Monat.

Die Kosten für das warme Mittagessen betragen derzeit jeden Monat ca. 55€ und werden von der  KJA Bonn eingezogen.

Eltern haben die Möglichkeit sich intensiv über Inhalte der OGS zu informieren und aktiv an der Gestaltung mitzuwirken. Dies geschieht vornehmlich über den Elternbeirat. Die Vertreter des Beirates werden im September jeden Jahres bei den gruppeninternen Elternabenden gewählt. Der Elternbeirat tagt im Normalfall einmal pro Halbjahr.

Des Weiteren engagieren sich die Eltern durch Mitwirkungen bei Veranstaltungen über das Jahr.

Auch die Durchführung von AGs oder Projekten kann durch Eltern erfolgen.

Unsere Arbeitsgemeinschaften (AGs)

An vier bis fünf Tagen in der Woche bieten wir den Kindern der OGS zwischen 15:00 und 16:00 Uhr eine Vielzahl von AGs, aus dem sportlichen, musischen und kreativen Bereich, an.

Die AGs werden von den Kindern eigenverantwortlich und nach den individuellen Interessen ausgewählt und die Inhalte der laufenden AG bauen aufeinander auf, daher ist die Anmeldung für ein Halbjahr verbindlich.

Die AGs werden halbjährlich von den OGS-Betreuern aber auch in Zusammenarbeit mit Vereinen der Umgebung und freien Kooperationspartnern durchgeführt.

Derzeitige AG-Übersicht

Montag:

  • Spaß und Bewegung
  • Textil
  • Fußball (1.und 2. Klasse)
  • Experimente

Dienstag:

  • Zirkus
  • Basteln
  • Fußball (3. und 4. Klasse)

Mittwoch:

  • Pinsel und Farbe
  • Mädchenfußball
  • Handball

Donnerstag:

  • Naschkatzen
  • Zaubern

Unser OGS-Team

Für die pädagogische und konzeptionelle Arbeit, den Kontakt zu Eltern und Schule, aber vor allem für die tägliche Betreuung der Kinder hat sich ein motiviertes und engagiertes Team zusammengefunden.

Fachliche Qualifikationen, sowie pädagogische Weiterbildungen sind wichtiger Bestandteil in der Personalentwicklung.

Hier finden Sie uns

Kontakt & Info

Katrin Ludwig_2_sw

Katrin Ludwig

Pädagogische Leitung

OGS Oedekoven
Am Rathaus 1
53347 Alfter

Noch mehr Infos

GGS Oedekoven

Schullogo

Junfernpfad 7
53347 Alfter

www.ggs-oedekoven.de 

Empfehlen Sie uns weiter