Aktiv in Schule in Rheinbach

SSA Rheinbach

Unsere Einrichtung

Die Schulsozialarbeit an der Gesamtschule Rheinbach besteht seit Januar 2019. Die Schulsozialarbeiterin ist vor Ort Ansprechpartnerin für die Schüler*innen, Eltern, Schulleitung und Lehrkräfte.

Unsere Ziele

Erhöhung von Bildungs- und Teilhabechancen der Kinder und deren Familien durch

  • Beratungsangebote (BuT und sonstige Anliegen)

  • Einzelförderung

  • modulare Gruppenarbeit

  • Vernetzung mit der Stadt Rheinbach und anderen Trägern zum Wohle des Kindes

Sprechzeiten

Schüler*innen können persönlich einen Beratungstermin vereinbaren:

Standort 1 (Jahrgänge 5-8)
Villeneuver Straße 5
53359 Rheinbach

Raum RE 47 | Dienstag bis Freitag in der 2. Pause (11:20 - 11:40 Uhr)

Standort 2 (ab Jg. 9)
Dederichsgraben 2
53359 Rheinbach

Raum 106 C | Montag in der 1. Pause (09:25 - 09:45 Uhr) und 2. Pause (11:20 - 11:40 Uhr)

 

Für Eltern:

Eltern können Termine telefonisch oder per E-Mail vereinbaren.

Aus unserer Einrichtung

Über uns

... bei Fragen zum Bildungs- und Teilhabepaket

Dieses beinhaltet folgende Leistungen:

  • Ausflüge/Klassenfahrten

  • Schüler*innenbeförderung

  • Lernförderung

  • Mittagessen

  • soziale und kulturelle Teilhabe

  • Schulbedarf

Eltern

  • beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen

  • bei Fragen zur Erziehung und Förderung

  • bei der Kontaktaufnahme mit anderen Fachstellen

Schüler*innen

  • bei Problemen in der Schule

  • bei Schwierigkeiten mit den Eltern

  • bei der Suche nach Möglichkeiten, die Freizeit zu
    gestalten

Lehr- und OGS-Personal

  • durch Klassenbegleitungen

  • durch Einzelfallhilfe

  • durch soziale Gruppenarbeit und Projekte in den Bereichen Gewaltprävention, Sport, Kultur und Freizeit
Sabine Krüger sw

Sabine Krüger

Bereichsleitung "Schulsozialarbeit"
Kaiser-Karl-Ring 2
53111 Bonn

Hier finden Sie uns

Kontakt & Info

Cosima Sievers sw

Cosima Sievers

Schulsozialarbeiterin

Schulsozialarbeit Rheinbach
Villeneuver Str. 5
53359 Rheinbach
Logo SSA Rheinbach quadrat

Empfehlen Sie uns weiter